• DE
 

Meditationsabende für Achtsamkeits-Erfahrene 

Nach einem MBSR Kurs in einer Gruppe regelmäßig Kraft tanken, neue Impulse finden und die eigene Meditationspraxis vertiefen 

Du suchst eine Oase der Ruhe im geschäftigen Alltag, in der Du regelmäßig die schon gesammelten Meditationserfahrungen aus einem MBSR Kurs oder anderer Meditationspraxis vertiefen kannst? Oder Du suchst neue Impulse, um wieder in eine regelmäßige Praxis zurückzufinden?

Dann bist Du hier richtig: Bei diesen Meditationsabenden kannst Du Stille und Verbundenheit mit anderen Achtsamkeit-Erfahrenen geniessen, Deine Mitte spüren und neue Energie für den Alltag tanken. Du findest Altvertrautes aus dem MBSR Kurs aber auch abwechslungsreiche, neue Meditationen. Auch Themenwünsche berücksichtige ich gerne. 

Hier kannst Du Deinen Geist einladen, zur Ruhe zu kommen und alles willkommen zu heißen, was uns der Moment beschert. Und Dich daran erinnern, wie wohltuend es ist, Angenehmem wie Unangenehmem mit Offenheit, Freundlichkeit und Mitgefühl begegnen.

Mach mit und erlebe selbst, wie gut es tut, Achtsamkeit und 'für uns selbst sorgen' in einer kleinen Gruppe zu erfahren! 

Ich leite die Praxis an, und es gibt danach die zwanglose Möglichkeit sich auszutauschen. Dieser Austausch der Erfahrungen mit anderen stärkt uns und gibt uns neue Einsichten, wie wir mit dem was uns gerade bewegt, umgehen können.

Die Meditationsabende finden alle 3-4 Wochen, in einer kleinen Gruppe in gemütlicher, ruhiger Atmosphäre im Grünen statt oder eben online. Sie sind einzeln pro Meditationsabend oder als Paket mit 5 Treffen buchbar. Und wer die Vertiefung gerne etwas intensiver mag, den lade ich herzlich zu einem Vertiefungskurs mit Schwerpunktthemen und Workshops ein, die ich mehrfach im Jahr anbiete (Details in der Anmeldung unten oder am Telefon).

Teilnehmerstimmen Meditationsabende

Sollte man regelmäßig besuchen

"Die verschiedenen Aspekte der Achtsamkeit regelmäßig unter Anleitung nochmals zu vertiefen und wieder lebendiger werden zu lassen, empfinde ich als bereichernd. Achtsamkeit will geübt sein und bedarf des Trainings, auch im formellen Kreis."

NW aus Bad Homburg

"Sollte man auf jeden Fall in regelmäßigen Abständen besuchen."

MB aus Schwalbach/Ts.

Anregender und heilsamer Abend

"Das Thema des Vertiefungstreffens wurde als mein Wunschthema vor einiger Zeit geäußert. Alexandra hat es angenommen und daraus einen anregenden, bewußtseinserweiternden, heilsamen, beflügelnden Abend gemacht und uns geschenkt."

KB aus Bad Soden/Ts.

"Ich bin zu dem Vertiefungstreffen spontan und ohne Erwartungen gekommen und gehe gestärkt dank der Bergmeditation meinen weiteren (Lebens) Weg. Die Worte, die Du Alexandra bei der Meditation sagtest, haben mich berührt und mir einiges bezüglich meines Lebens bewusst gemacht. Danke!"

KB aus Bad Soden/Ts.

"Ein schöner Meditationsabend für alle, die schon ein bisschen Erfahrung mit MBSR haben."

PW aus Wiesbaden

Praxis in der Gruppe noch intensiver spüren

"Vertiefungsabend hilft, angewandte Praxis in der Gruppe noch intensiver zu spüren. Ermöglicht mir im Alltag ergiebigeres Meditationserlebnis. Energie in Gruppe spüren ist sehr bereichernd."

NR aus Bad Soden/Ts.

"Nach mehrmonatigen Einzelberatungen ist das Vertiefungstreffen mit 5 weiteren Teilnehmerinnen interessant. Man hört Erfahrungen, die ganz neu sind und sich erst "setzen" müssen."

GD aus Königstein

"Die Vertiefungsabende bieten eine angenehme Gelegenheit und Abwechslung, um Achtsamkeit im Kreise Gleichgesinnter zu praktizieren."

CK aus Eschborn

"Das gemeinsame Praktizieren und der Austausch mit den anderen Teilnehmern ist immer wieder sehr schön und für einen selbst sehr aufschlussreich."

EG aus Bad Soden/Ts.

Wieder mehr Verbindung zu meinem Herz gefunden

"In netter kleiner Runde haben wir gemeinsam zum Thema Herzensgüte und Liebe meditiert. Ich habe dadurch wieder mehr Verbindung zu meinem Herz gefunden. Vielen lieben Dank Alexandra!"

CS aus Bad Soden/Ts.

"Im hektischen Alltag tut es gut, sich zu besinnen und der Achtsamkeit wieder neu auf die Spur zu kommen mit Gleichgesinnten."

NW aus Bad Homburg

"Die Konzentration auf einen Aspekt der Meditationspraxis - Herzensgütemeditation - hat mir sehr gut gefallen und mich bereichert."

BA aus Köln

Besinnliche Stunden im hektischen Alltagstrott

"Wieder einige besinnliche Stunden im hektischen Alltagstrott und viele Denkanstösse für den eigenen Alltag."

SR aus Schwalbach/Ts.

"Pause vom Alltag: Erinnerung und Anknüpfen an die Meditation im Alltag; schönes Setting und schöne Inhalte; für mich vom zeitlichen Rahmen und der Frequenz am besten umsetzbar."

PW aus Wiesbaden

"Ein Innehalten im Alltag: wertvoll um sich die Kraft der Stille deutlich zu machen, und sich an die Praxis und deren Wirkung vor allem in der Gruppe zu erinnern. Der Austausch ist sehr bereichernd."

NR aus Bad Soden/Ts.

"Der heutige Abend hat viel "altes Wissen" wieder wachgerufen und eine wunderbare Ruhe vom rasenden Alltag geboten."

JW aus Wehrheim

Angenehme Offenheit in der Gruppe

"Spannend und entspannend. Angenehme Offenheit in der Gruppe!"

RE aus Köln

"Es war großartig, in einer angenehmen Atmosphäre und mit sehr unterschiedlichen, aber allesamt netten gleichgesinnten Menschen, mehr über mich zu erfahren. Hat mir sehr geholfen!"

OK aus Bad Soden/Ts.

Akzeptanz ist der erste Schritt

"Das Vertiefungstreffen hat mir geholfen, mich auf mich selbst wieder zu konzentrieren, meine Stärken hervorzubringen bzw. mich darauf zu konzentrieren. Die unwichtigen Dinge im Leben nicht überhand gewinnen zu lassen und wieder zu versuchen, diese Dinge in meinen Alltag einzubauen. Dinge, die ich nicht ändern kann zu akzeptieren, den guten Dingen mehr Raum in meinem Leben zu geben. Das werde ich in Zukunft wieder versuchen zu tun und durch dieses Treffen wurde ich wieder daran erinnert! Vielen Dank."

BKS aus Bad Homburg

"Akzeptanz ist der erste Schritt zum Dialog mit mir selbst."

NM aus Hattersheim

"Das Thema Akzeptanz ist sehr praktisch, ich kann es täglich anwenden."

LC aus Kriftel

Leitung Meditationsabende

Alexandra Messerschmidt, vom MBSR-MBCT Verband zertifizierte MBSR Achtsamkeitstrainerin mit langjähriger Erfahrung

Kursort Meditationsabende

Kursort ist Bad Soden/Ts. oder der virtuelle Raum, je nachdem, was die Situation erfordert.

Kosten Meditationsabende

Die Meditationsabende kosten jeweils 25 Euro inkl. MwSt. und können einzeln gebucht werden. Im Paket  kosten 5 Treffen 110 Euro inkl. MwSt, statt 125 Euro regulärer Preis.

Du möchtest auf dem Laufenden bleiben?

Wenn Du Interesse zu aktuellen Terminen der Meditationsabende hast, trage ich Dich gerne in meinen email-Verteiler ein und informiere Dich alle paar Wochen über aktuelle Termine. Schicke mir dazu bitte eine » Email.

Was gibt es noch an Vertiefungsangeboten

Im Frühjahr 2021 startet eine neuer Vertiefungskurs zum mitfühlenden Umgang mit Hindernissen (download pdf) und ein neuer Workshop "Achtsame Kommunikation" (download pdf). Anmeldung per email oder unten.

Vertiefung: Achtsame Kommunikation für weniger Stress

Gerade im Alltag kann es manchmal herausfordernd sein, die eigene Achtsamkeit auf Kommunikation anzuwenden und konstruktiv, wertschätzend und zielorientiert mit anderen zu kommunizieren. Missverständnisse, Vorwürfe und Frust führen schnell zu Konflikten und drücken auf das eigene Wohlempfinden. Und wer fühlt sich schon wohl im Konflikt? Wer diese Stressfaktoren in der Kommunikation gezielt entschärfen lernen möchte, für den ist dieser Workshop zu achtsamer Kommunikation vielleicht etwas:

[ mehr lesen zum Workshop Achtsame Kommunikation  (PDF)]

Teilnehmerstimmen Achtsame wertschätzende Kommunikation

Absolut empfehlenswert

"Absolut empfehlenswert für jeden, der bewusster kommunizieren möchte. Mit zahlreichen Übungen hat Alexandra mir gezeigt, wie ich durch bewusstes Zuhören und kleine Änderungen in der Art der Kommunikation selbst einen wütenden und verschlossenen Partner wieder zurück ins Gespräch hole. Danke für die vielen Tipps für den Alltag mit meiner Familie!"

RvH aus Bad Soden/Ts.

Kommunikation in anderem Licht betrachten

"Der Kurs hat mir geholfen, Kommunikation nochmals in anderem Licht zu betrachten und gezeigt, wie sich damit Türen öffnen lassen, die bis dahin verschlossen waren. Vielen lieben Dank Alexandra für das behutsame Heranführen."

NW aus Bad Homburg v.d. Höhe

Achtsame Kommunikation wirkt und tut gut

"Schon als Jugendliche ist mir in meiner Herkunftsfamilie aufgefallen, dass sich in unserer Kommunikation immer etwas wiederholte, was für alle nicht gerade glücksführend war. So auch in meinem weiteren Leben. Mir fehlte etwas, um richtig verstanden zu werden, andere zu verstehen und einen guten Weg zwischen mir und der Außenwelt zu schaffen.

Das Werkzeug dafür habe ich in dem Workshop Achtsame Kommunikation gefunden. Es dient mir jeden Tag aufs Neue meinen Bedürfnissen und denen meiner Mitmenschen auf die Spur zu kommen und diese entsprechend zu kommunizieren.

In dem Seminar werden zu Beginn die theoretischen Grundlagen der achtsamen Kommunikation vorgestellt. Danach folgte für mich eine Welle von (Selbst-) Erkenntnissen. Diese begannen mit der Antwort auf die Frage "Wer hat das Problem?" und vielen Fallbeispielen, die ich gut auf mein Leben übertragen konnte. Meine bis dato geglaubten Probleme haben sich auf diese Weise mindestens um die Hälfte reduziert. Was für eine Erleichterung!

So richtig interessant wurde es, als wir zu den praktischen Übungen übergegangen sind. Die Umsetzung der einzelnen Schritte war für mich eine große Herausforderung. Ich erkannte meine Schwachstellen. An diesen habe ich mit Begleitung und ermutigender Unterstützung von Alexandra so lange gearbeitet bis es stimmig war.

Eine große Rolle bei diesem Prozess spielte die Gruppe, die mir liebgewonnener Begleiter wurde. Wir haben abwechselnd unterschiedliche Rollen eingenommen - des Sprechers, des Zuhörers und des Beobachters. Die Rückmeldungen der anderen sind für mich kostbare Spiegelungen gewesen. Zwischen uns entwickelte sich großes Vertrauen. Wir konnten miteinander etwas ausprobieren, was wir dann praktisch in unsere Beziehungen, Familien und an unsere Arbeitsstellen tragen konnten.

Sehr gut finde ich die von Alexandra angebotene Möglichkeit, sich auch nach Abschluss des Seminars in größeren Abständen zu treffen. Die alten Kommunikationsmuster abzulegen ist nicht einfach. Das "Alte" ist wie ein Automatismus, das "Neue" erfordert Achtsamkeit, Geduld und Arbeit. Dieses lohnt sich jedoch, da man aktiv an beglückenden Beziehungen und Begegnungen beteiligt ist. Wie gesagt, mit viel Geduld und immer wieder neuem Anlauf!" 

KB aus Bad Soden/Ts.

Achtsamkeit Vertiefung Anmeldung

Achtsamkeit Vertiefung Anmeldung
Bitte wählen Sie einen oder mehrere Termine:
_________________________
Meine Daten:
Bitte überprüfen Sie Ihre Angaben noch einmal, dann absenden.

Ich melde mich bei Ihnen innerhalb der nächsten Tage mit Details.